Turnier-Modus

Hauptturnier:

Die Vorrundenspiele ab 9:30 Uhr finden an 4 Standorten statt:

  • IG Feuerwache (neben dem „Basketballplatz am Bavariapark“),
  • Georg-Freundorfer-Platz,
  • Gollierplatz,
  • Schnaderböckstraße.

Die Hauptrunde ab 13:30 Uhr an den gleichen Standorten.

Die Finalrunde dann ab 16:30 Uhr nur in der Schnaderböckstraße.

  • 16:30 Uhr: Beginn der Finalrunde
  • 19:30 Uhr: Beginn der beiden Halbfinals
  • 20:00 Uhr: Beginn des Finales
  • 20:30 Uhr: Siegerehrung  und Turnierabschluss.

Das Jugendturnier findet ab 9:30 Uhr am Georg-Freundorfer-Platz statt:

  • 9:30 Uhr – 12:30 Uhr: Vorrunde
  • 13:30 Uhr: Beginn der Finalrunde
  • 16:00 Uhr: Voraussichtliches Ende der Spiele
  • 16:15 Uhr: Siegerehrung und Abschluss des Jugendturniers.

Zuschauerinnen und Zuschauer sind natürlich überall herzlich willkommen!

Das Turnier ist kostenlos, war aber viel Arbeit. Wir freuen uns über eine Spende der Teilnehmenden und der ZuschauerInnen zur Unterstützung des Fußball-Projekts der Guldeinschule, siehe auch westend-ttcup-2022.de/fussballprojekt




Alle TeilnehmerInnen erhalten per Email noch nähere Informationen zum Turnierablauf.

Das Turnier findet open-air statt. Wir sind daher abhängig von der aktuellen Wetterlage. Ob das Turnier am geplanten Datum oder am Ausweichtermin stattfinden kann, wird am Vortag des Veranstaltungstages auf dieser Internetseite bekanntgegeben.

Vorrunde:

In dieser Gruppenphase werden die Teilnehmenden in 4er Gruppen eingeteilt, es spielen in allen Gruppen jede(r) gegen jede(n). Gespielt wird auf 2 Gewinnsätze zu jeweils 11 Punkten. Es finden also pro Paarung je nach Ergebnis 2 oder 3 Spiele statt. Als maximale Spielzeit pro Paarung haben wir 20 Minuten festgelegt. Sollte bis dahin keine Siegerin oder Sieger ausgespielt sein, entscheidet die bis dahin erreichte Punktzahl bzw. das Los.

Die Plätze 1 und 2 der Gruppenphase ziehen in die Hauptrunde ein.

Hauptrunde:

Abhängig von der Zahl der Teilnehmenden findet nachmittags vor der Finalrunde noch eine Hauptrunde im K.O. System statt. In dieser Hauptrunde werden Gruppen zu jeweils 16 Personen ausgespielt. Der Modus des Einzugs in die Finalrunde (dann nur noch 16 SpielerInnen) wird vor dem Turnier hier noch genauer angegeben.

Finalrunde:

Die Finalrunde findet nachmittags bis abends in der Schnaderböckstraße statt. K.O.-Modus mit den verbleibenden 16 TeilnehmerInnen bei 3 Gewinnsätzen auf 11 Punkte.